Montag, 31. Dezember 2012

ohne bild

aber mit Lieben Worten.

Möchte ich euch allen ein guten, wunderschönes, 
erfolgreiches, gesundes neues Jahr wünschen, 
das alles so klappt wie wir es wünschen, 
viel schöne Zeit mit unsren Lieben.

Ja das Alles und noch viel mehr, das wünsche ich euch und auch mir.

Euch allen noch ein guten Rutsch
Eure Martina

Freitag, 28. Dezember 2012

Geburtstagsgeschenk

So schon zum Geburtstag von meiner Schwester im Sommer hatte ich die Idee,
 als Geschenk eine Tasche zu nähen, 
leider hab ich es nicht geschafft, 
heute hab ich endlich die bereits geplante und zugeschnitte Tasche fertig genäht. 

Und ich bin begeistert und hätte an liebsten gleich noch eine für mich genäht.

Schwesterherz gibt ihre nicht mehr her - grins, freu -

Ist meine erste Tasche, vorallen mit Reißverschluss

Hier dir Bilder

HOLI-handbag






Eure Martina

Donnerstag, 27. Dezember 2012

Fräulein Sausewind

Man bekommt die kleine kam noch vor die Linse 
und so mußte euch wieder ein paar Bilder hängen machen.

Wieder aus Babycord, hatte noch etwas vom Kleid übrig
 - grins - 
,und aus den tollen Cord mit Jungeltiere (gibt es beides im Lädchen auf dawanda) eine

DORTJE

Diesmal ohne viel Sticki, jedoch mal mit Rüschenband und Zackenlitze.

Hier die Bilder von Fräulein Sausewind  - grins











So nun wieder an die Nähmaschine, 
euch allen eine Guten Rutsch und ein frohes neuen Jahr


Eure Martina

Dienstag, 25. Dezember 2012

Meine erste Feliz

Das wird sie aber ganz bestimmt nicht bleiben.
In meien Kopf entsteht schon die zweite.

Einen Tag vor Heiligabend hatte ich mich entschlossen
für Finnja eine Feliz zu nähen

Stoff ausgesucht
(Oberkleid rosa Cord; Unterkleid Westfalenstoffe; Stickbild MilliLove)
genäht
total begeister

Hier dir Bilder unter den Weihachtsbaum








Euch lieben noch schöne besinnliche und glückliche Weihnachtsfeiertage.

Liebe Grüße Martina



Freitag, 21. Dezember 2012

Spende für Lacrima

Hallo ihr Lieben

heute möchte ich euch ein Projekt ans Herz legen, woran mir viel liegt. 
Und zwar möchte ich euch Lacrima vorstellen. Trauerbegleitung für Kinder und Jugendliche.
(schaut mal hier  Lacrima Rhein-Main, gibt es auch in anderen Städten)

Hier meine Geschichte:

Ich weiß nicht wieviele es mitbekommen haben, mein Mann ist in Alter von 41 Jahren bei einen Arbeitsunfall im April 2011 tödlich verunglückt. Einen Monat bevor unser drittes Kind, die kleine Finnja Fay, auf die Welt gekommen ist. Mein Großer war damals 10 Jahre und hatte sich ziemlich verschlossen bzw. nicht darüber geredet. Meine Angst war es das er sich ganz verschließt. Zu einen Physiologen wollte er nicht. Da hat mir eine Freundin den Flyer von Lacrima überreicht. Ich hatte ein Gespräch mit der Betreuerin und einen Physiologen. Seit Sommer 2011 sind wir nun dort. Mein Großer ist nun seit den Sommerferien in der Outdoorgruppe für Jugendliche und mein Mittler in der anderen Gruppe. Ich merk das es ihnen gut tut. Das sie sehen das auch andere Kinder gibt mit den Leid einen lieben Menschen Papa, Mama, Oma, Opa oder ein Geschwisterchen verloren zu haben. Wir Eltern sitzen wären der 1 1/2 Stunden zusammen und reden, was uns auch gut tut. Tauschen uns aus und geben Hilfe oder einfach nur Trost. 
Was ich toll finde, das was mit den Kindern gemacht wird ob in der Outdoorgruppe oder bei der Sitzung, tolle Ausflüge für die Großen: Seilgarten, Kanufahrt und vieles mehr. Was ich gar nicht allein hinbekommen würde mir den zwei  kleineren. Der Kleiner bringt die tollsten Bastelarbeiten mir. Aber auch die Trauerarbeit und die Hilfestellung für die Kinder einfach super. 
Alles mit freiwilligen Trauerbegleiter und durch Spenden ermöglicht.
Hier ein großes DANKE an all die lieben Helfer und  Begleiter von Lacrima.

Meine IDEE mich bei Lacrima zu bedanken und auch zu Helfen.

Meine Taschenwärmer / Beulenkühler







1 JAHR
 lang
also vom 21.12.2012 bis nächstes Jahr 24.12.2013

gehen bei jeden Verkauften Taschenwärmer/Beulenkühler 1,00 € an Lacrima
Verkaufspreis ist 2,50 €

Ein Spendenbarometer werde ich noch austüfteln, also wer  noch ein Kleines Geschenk braucht noch sind, es sind noch viele / viele da.


Ich hoffe ich kann Lacrima so etwas zurück geben, für die tolle Hilfe und Arbeit die sie mir gegeben haben. 

Danke für zuhören, vielmehr fürs Lesen.

Eure Martina

Das letzte Päckchen

das letzte Päckchen würde gestern verpackt, 


Aber jetzt heißt erst Weihnachtsfeiertagestimmung angesagt. 
Christbaum haben wir gestern gekauft und ein IKEA Besuch war auch noch drin, 
brauchte noch ein paar Kleinigkeiten :-) für meine vielen vielen Stoffe.


Noch ein paar Geschenke für meine Lieben nähen. 
(Bilder folgen noch; Stoffbestellungen gehen noch raus). 


Liebe Grüße Martina

Dienstag, 18. Dezember 2012

Einen kleinen Einblick

 In meine Näh-Stoff-Ecke möchte ich euch heute mal geben 

Mein Fazit - ICH BRAUCH MEHR PLATZZZZZZZZZZZZZZZ

Nach den Weihnachtsgeschenketrubel geht es weiter mit den Umbau  - freu, hüpf










Liebe Grüße 
Martina

Meine lieben ..

Ich muß mich ja entschuldigen.
So lange habe ich mich nicht gemeldet, ich gelobe Besserung.

Leider habe ich nicht viel für meine Kinder genäht und kann euch nur Kundenaufträge zeigen.

Körnerkissen in jeder Form und Füllung 




   











Diese bunten Ufo´s sind .... 
Röcke für den Showtanz unser Gardemädchen mit passenden Stulpen. 
Mehr will ich noch nicht erzählen, da müßt ihr noch warten bis - leider - nächstes Jahr.





Vieleich bekomme ich noch einige neue Sachen vor Weihnachten hin. 

Bis dahin, liebe vorweihnachtliche Grüße 
Eure Martina